Prüfungsvorbereitung in den Ferien

Das Bildungscampus in Heilbronn als passender Ort

Die Akademie für Innovative Bildung und Management (AIM) bietet in den Sommerferien Intensivkurse für Schüler mit der Note vier oder schlechter an, die sich auf einen Schulabschluss vorbereiten wollen. Die Kurse sind nach Hauptschul-, Realschul- und Werkrealschulabschluss sowie Abitur getrennt. Gemeinschaftsschüler werden entsprechend zugeordnet. Inhalt sind Wiederholungen, aber auch gezielte Prüfungsvorbereitungen.

Gerade Lerntechniken sind oft das Problem

Am ersten Kurstag ist eine Einführung in das Thema Lerntechniken für alle Teilnehmer verpflichtend. Die ein- und mehrtägigen Kurse in den Themenbereichen Mathematik, Englisch und Lerntechniken sind in der Zeit vom 26. August bis zum 6. September auf dem Bildungs-campus in Heilbronn. Die Teilnahme ist unentgeltlich möglich.

Anmeldungen und Informationen zu den einzelnen Kursen gibt es im Internet unter www.aim-akademie.org, E-Mail an teilnehmerservice@aim-akademie.org, Telefon: 07131 390970.

red